Sonderpädagogischer Dienst

Wer sind wir?

Der Sonderpädagogische Dienst unserer Einrichtung, bietet ein Angebot für allgemeine Schulen des Landkreises Schwarzwald - Baar (Gebietsübersicht).

Die am sonderpädagogischen Dienst Beteiligten sind Lehrkräfte der Schule für Erziehungshilfe, welche sich selbst im Team organisieren und ihre Arbeit inhaltlich definieren und strukturieren.

Im Rahmen dieses Teams finden regelmäßige Teamsitzungen und Fallbesprechungen statt.

Was tun wir?

Der Sonderpädagogische Dienst des KiFaz unterstützt die allgemeinbildenden Schulen. Zu unseren Aufgaben gehören, die?

  • Beratung der beteiligten Lehrer und Eltern
  • Diagnostik - Klärung des sonderpädagogischen Förderbedarfs in Kooperation mit den Eltern, den Lehrkräften der allg. Schulen und weiteren Fachdiensten
  • Mitwirkung bei der Förder- ggf. Hilfeplanung der allgemeinen Schule in Kooperation mit den Eltern und ggf. außerschulischen Leistungs- und Kostenträgern (z.B. Jugendamt)
  • zeitlich begrenzte sonderpädagogische Förderung betroffener Schüler im Rahmen des Unterrichts in arbeitsteiligen Verfahren, wenn erwartet werden kann, dass die Schüler hierdurch dem Bildungsgang der allgemeinen Schule folgen können
  • Berichte mit Vorschlägen zur weiteren Beschulung
  • Unterstützung der Schulen beim Aufbau geeigneter Hilfesysteme und Förderkonzepte

Kontakt

Bereichsleiterin SBBZ

Yvonne Lichtblau

Telefon: 07721/ 8878491

E-Mail: yvonne.lichtblau(at)stitung-st-franziskus.de

 

Fachleitung Sonderpädagogischer Dienst

Catherine Jaulgey

Telefon: 07721 202 98 0

E-Mail: catherine.jaulgey(at)stiftung-st-franziskus,de

 

 

Schule für Erziehungshilfe im Kinder- und Familienzentrum VS

Tulastr. 8

78052 Villingen-Schwenningen

 

Telefax: 07721 202 98 70